The Palm Jumeirah

File 86

Wer mit dem Flugzeug nach Dubai reist wird bereits beim Anflug auf die Metropole eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu sehen bekommen. Von der Vogelperspektive aus bietet die künstliche Insel Jumeirah einen beeindruckenden Anblick. Geformt wie die Umrisse einer gigantischen Palme, erstreckt sich die, mit der Küste verbundene Insel, kilometerweit in den Persischen Golf. Von einem Stamm in der Mitte der Insel ragen zahlreiche Arme hinein ins Meer, das ganze wird umschlossen von einem halbmondförmigen Bogen Land, der die Flut abhält und die Wucht der Wellen abschwächt.

 

File 170In Dubai gibt es zahllose Sehenswürdigkeiten zu bewundern, doch die Palm Jumeirah ist mittlerweile mehr als nur eine Sehenswürdigkeit der Stadt. Die künstliche Insel, vor der Küste des Stadtteil Jumeirah, ist inzwischen zu einer Art Wahrzeichen, einem Aushängeschild von Dubai geworden und wird gerne als “das achte Weltwunder“ beworben. Der Bau der Palm Jumeirah dauerte von 2001 bis 2008 und die Insel wurde mit einer gigantischen Eröffnungsfeier eingeweiht. Palm Jumeirah wurde mit dem Fokus auf den Tourismus und die Profilbildung Dubais als Weltmetropole erbaut.

Auf der Insel existieren gegenwärtig dutzende von luxuriösen Hotels, sowie zahlreiche Villen und Apartments. Man kann Palm Jumeirah entweder mit dem Inseleigenen Bahnsystem oder mit dem Auto erkunden. Entlang der einzelnen Arme der Insel erstreckt sich jeweils eine Straße mit Reihen von Villen und Apartments zu beiden Seiten. Jedes Haus befindet sich somit direkt an einem Strandabschnitt und gewährt einen ungehinderten Meerblick. Die größeren Hotels liegen meist in der Mitte der Insel oder auch auf dem halbmondförmigen Streifen, der die Insel umgibt. Aufgrund der einzigartigen Lage der Insel bieten praktisch alle Hotels und Apartments auf Palm Jumeirah ein atemberaubendes Panorama mit Blick auf die spektakuläre Skyline von Dubai und weit hinaus über den Persischen Golf. Doch Palm Jumeirah bietet mehr als nur beeindruckende Architektur und Luxus, hier hat man die Möglichkeit Urlaub in unmittelbarer Nähe des Meeres zu verbringen, ein künstliche Riff mit zwei versenkten Kampfflugzeugen zu bewundern und die Einzigartigkeit dieser besonderen Insel zu erleben.