Dubai Marina

File 41

Die Millionenstadt Dubai besteht aus sechs Stadtteilen, eines dieser Viertel ist die sogenannte Dubai Marina. Dubai Marina erstreckt sich über ca. vier km² an der Küste des Persischen Golfs im Südwesten der Stadt. Dubai Marina ist kein altes, natürlich gewachsenes Viertel, der Ort ist ein relativ junger, künstlich geschaffener Stadtteil, gelegen an einem künstlich angelegten Kanal.

 

File 137Das Viertel besteht zu großen Teilen aus Villas, Apartments, Ferienresorts und Wolkenkratzern. Dubai Marina hat auch einen Jachthafen, dem das Viertel seinen Namen verdankt, zahlreiche Restaurants, luxuriöse Hotels und das Einkaufszentrum Dubai Marina Mall. Das Viertel, das erst vor einigen Jahren entstanden ist, befindet sich teilweise noch in der Bauphase und die Fertigstellung wird noch einige Jahre auf sich warten lassen. Zahlreiche Bauprojekte, hauptsächlich Wolkenkratzer und Hochhäuser, sind noch in der Entwicklung beziehungsweise kurz vor der Fertigstellung.

File 8

Die meisten dieser Projekte sind prestigeträchtige Bauten der Superlative, wie beispielsweise der Princess Tower, das momentan höchste bewohnbare Hochhaus der Welt, oder der Infinity Tower, der höchste Wolkenkratzer mit einer 90° Drehung. Aufgrund von Schwierigkeiten, sowohl wirtschaftlicher, finanzieller als auch logistischer Art, verzögert sich die Fertigstellung vieler Bauten oder wurde bis aufs weitere vollständig unterbrochen. Dubai Marina liegt sehr zentral, in der Nähe von zahlreichen Einkaufsmeilen und Golfplätzen, umringt von der American University und den beliebten Vierteln Dubai Internet City und Dubai Media City.

File 242Das Viertel ist an die stadteigene U-Bahn, die Dubai Metro angeschlossen und besitzt eine direkte Anbindung an die Hauptverkehrsstraße von Dubai, die Sheik Zayed Road. Dubai Marina ist bekannt für den internationalen kosmopolitischen Flair, den atemberaubenden Luxus und die unvergleichliche Schönheit des Viertels. Der Großteil der Hotels liegt direkt an dem Jachthafen und bietet somit spektakuläre Aussichten über den Kanal, den Persischen Golf und die Millionenmetropole Dubai. Dubai Marina ist ein Viertel des Wandels und der Moderne, dennoch spürt man auch hier die uralte Geschichte und Kultur, die in dem Emirat sehr lebendig sind und die Basis der Gesellschaft bilden. Der Stadtteil bietet neben architektonischen Meisterwerken und einer atemberaubenden Skyline auch eine unvergleichliche Mischung aus althergebrachter Kultur, Religion, hochmodernem Lebensstandard und internationaler Atmosphäre.