Bacoo Online

Dubai Reiseführer

Dubai, dieser Name beschwört Bilder von Reichtum, Luxus und Opulenz herauf, eine unvergleichliche Mixtur aus neuesten Technologien, Unterhaltung und Architektur eingebettet in eine Jahrtausende alte Kultur und Tradition. Eine internationale Weltmetropole mit dem Flair und der Atmosphäre aus Tausend und einer Nacht, dazu ein angenehmes subtropisches Klima und stabile politische Verhältnisse – das alles ist Dubai und noch viel mehr. Dieser Reiseführer wird ihnen diese einzigartige Stadt mit ihren unzähligen Facetten und zahllosen aufregenden Sehenswürdigkeiten vorstellen.
File 182Dubai ist eine alte Stadt voller Geschichte und Tradition, mit zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten. Dazu gehören die historische Festung Al Fahidi Fort, die mit ihren dicken Mauern die kriegerische Vergangenheit Dubais heraufbeschwört. Eine weiteres historisches Kleinod ist das Dubai Museum, das seine Besucher auf eine aufregende Reise durch die Geschichte und Tradition Dubais mitnimmt.

Auch die zahlreichen Märkte in Dubais Innenstadt, die sogenannten Souks, lassen das alte Dubai vergangener Zeiten wieder auferstehen. Auf diesen Märkten, die seit den Anfängen der Stadt existieren, taucht man als Besucher in die geschäftige Atmosphäre der Marktviertel ein und folgt den Ständen und Geschäften durch die alten Gassen des Stadtviertels Deira.

Neben der historischen Architektur und der Geschichte der Stadt sind es vor allem religiöse Denkmäler und Bauten, die das Antlitz Dubais prägen. Die Große Moschee und die Jumeirah Moschee sind würdige Vertreterinnen der zahlreichen Moscheen, die in Dubai existieren. Beide Moscheen gehören zu den ältesten und zweifelsohne schönsten religiösen Bauten der Stadt. Neben der überwältigenden Architektur und der kulturellen Bedeutung, können Besucher hier die enge Verbindung zwischen Tradition, Alltagsleben und Religion beobachten.

File 146Doch Dubai bietet mehr als nur seine Geschichte, hier findet man auch ultramoderne, luxuriöse Bauprojekte der Superlative. Besonders die zahlreichen Luxushotels, die die Küste des Persischen Golfs säumen, übertreffen sich an Luxus, Komfort und atemberaubender Architektur. Da gibt es das Burj Al Arab, geformt wie das Segel einer Jacht oder auch das Burj Khalifa, den höchste Wolkenkratzer Dubais. Doch ehrgeizige Bauprojekte entstehen in Dubai nicht nur zu Lande sondern auch zu Wasser. Vor der Küste der Millionenstadt sind mittlerweile mehrere künstliche Inseln, geformt wie Kontinente oder Palmen, entstanden. Neben ihrem Wert als Bauland für Villen und Luxushotels, sind es die außergewöhnlichen Designs von Inseln wie ´The World´ und Palm Jumeirah, die diese zu prestigeträchtigen Aushängeschildern Dubais machen.

File 149Neben den zahlreichen Sehenswürdigkeiten, bietet Dubai mit der Wüste, dem Persischen Golf und den Western Hajar Mountains abwechslungsreiche und unvergleichliche Landschaften. Sei es bei einem Spaziergang durch die historischen Gassen der Stadt, beim Besuch der Moschee, beim Shopping in den ultramodernen Einkaufsmeilen oder auf einer Dachterasse eines Luxushotels mit einem spektakulären Blick über die Wüste, den Persischen Golf und die Skyline der Millionenmetropole, überall spürt man den besonderen Zauber dieser einzigartigen Stadt. 

 
Folge uns auf Twitter